Vita des Büros

Im Jahre 1985 wurde von den beiden Geschäftsführern die GbR-Gesellschaft „Dipl.-Ing. Architekten Venneberg & Zech“ gegründet. Wir legten den Gründungstermin hoffnungsvoll auf den 01.05.1985 … den Tag der Arbeit!

Nach Berufung in den BDA im Jahre 1988 wurde die GbR-Gesellschaft umbenannt in: „Dipl.-Ing. Architekten BDA Venneberg & Zech“.

Durch geänderte gesetzliche Vorgaben wurde es im Jahr 2014 möglich, die Gesellschaftsform einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung zu gründen. Am 16.05.2014 wurde diese als „Architekten BDA Venneberg & Zech Partnerschaft mbB“ auf dem Registerblatt PR 200653 beim Amtsgericht Hannover eingetragen. Diese neue Gesellschaft tritt als Rechtsnachfolgerin der bisherigen Gesellschaft bürgerlichen Rechts ein. Die in früheren Jahren zusätzlich gegründete Planungs-GmbH wurde mit der Partnerschaftsgesellschaft verschmolzen.

Nach mehr als 30 Jahren ist Herr Dipl. Ing. Axel Venneberg zum Jahresbeginn 2018 aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Inzwischen sind unsere Mitarbeiterinnen Dipl. Ing. Anne Hillebrand und Dipl. Ing. Anna Fink in die Geschäftsführung aufgenommen. Damit ist auch der Generationswechsel eingeleitet, um den Fortbestand des Büros auch im Sinne unserer Auftragnehmer langfristig zu sichern. Folgerichtig firmieren wir deshalb seitdem als „Architekten Venneberg, Zech & Partner“.

Es gibt nur zwei Dinge in der Architektur, Menschlichkeit oder keine.
Alvar Alto